Donnerstag, 15. September 2016

Witch Watch Challenge No 23


Es ist mal wieder Challenge-Zeit. Und dieses Mal möchten wir gerne von euch Beiträge sehen zum Thema:

ES FLIEGT

Das Thema dürft ihr ruhig ganz frei interpretieren :-)

Ich habe einen Kühlschrankmagneten gemacht. Das Stempelset ist zwar ein altes Set aber ich benutze es immer wieder gerne.
Coloriert habe ich mit den Mixmarkern. Und ich muss sagen - das wird nicht mein letzter Kühlschrankmagnet gewesen sein. Denn sie sehen nicht nur ganz süß aus, sondern sind auch noch richtig praktisch:


Auch wenn der Lottoschein keinen Gewinn gebracht hat :-)

Und jetzt bin ich gespannt auf eure Ideen. Traut euch und auf gehts zum Witch Watch Challenge Club

Donnerstag, 4. August 2016

Witch Watch Challenge No 22



Die Erfahrung lehrt uns, dass Liebe nicht darin besteht, dass man einander ansieht, sondern dass man gemeinsam in gleicher Richtung blickt.


Bei der aktuellen Challenge wollen wir gerne eure Beiträge zum Thema

HOCHZEIT

sehen. Ich habe mir ein kleines Geschenk ausgedacht. In der Flasche sind "Leerkapseln" in die ich verschiedene Wörter wie Liebe, Hoffnung, Glück usw. geschrieben habe. In eine Kapsel habe ich noch kleine rosa Herzen und in eine andere etwas Glitzer gemacht.


Ich bin gespannt auf eure Ideen also los gehts zum Witch Watch Challenge Club :-)

Samstag, 25. Juni 2016

und noch ein Wenn-Buch

Irgendwie hat mir die Idee mit dem Wenn-Buch so gut gefallen, dass ich gleich noch eins machen musste. Diesmal hatte eine gute Freundin ihren 40. Geburtstag gefeiert und wünschte sich Geld für ein neues Fahrrad. Aber nur Geld in einem Umschlag ist doch einem 40. Geburtstag nicht würdig :-) Also musste ein Wenn-Buch her.
Es ähnelt zwar sehr meinem ersten Wenn-Buch aber es ist doch nicht das Gleiche :-)
Die Bindung habe ich diesmal mit dem Me & My Big Ideas - Create 365 The Happy Planer gemacht. Super Sache kann ich euch sagen! Vor allem kann man nachträglich noch mal alles in die richtige Reihenfolge bringen, wenn man vergessen hat, die Gutscheinseite auf die letzte Seite zu machen :-)












In dem Umschlag unter dem Fahrrad war dann das Geld versteckt. Die Beschenkte hat sich sehr gefreut und ich mich auch. Es ist doch schön, wenn Freunde selbstgemachte Dinge zu schätzen wissen :-)


Donnerstag, 23. Juni 2016

Witch Watch Challenge No 20



Er ist da! Der Sommer ist da :-) Und pünktlich zum schönen Wetter lautet unser neues Thema:

SOMMER

Ich habe für euch einen DIY Fotoständer. 

Ihr braucht dazu nur:
ein Glasuntersetzer aus Kork (hab ich bei IKEA gefunden)
ein Wabenpapierball (hab ich bei HEMA gefunden)
ein Papierstrohhalm
und etwas SU Deko :-)

Und fertig ist der Fotoständer in sommerlich frischen Farben:


Was fällt dir denn zum Thema Sommer ein? Zeig es uns auf dem Challengeblog *klick*

Donnerstag, 9. Juni 2016

Witch Watch Challenge No 19


Es ist schon wieder Challengezeit :-) Diesmal dürft ihr Hintergründe stempeln, denn das aktuelle Thema lautet:

"Hintergrundstempel"

Ich habe mir als Hintergrundstempel "Brushstrokes" ausgesucht. So wird aus der weißen Leckereientüte eine lustig gestreifte Leckereientüte :-)
Dekoriert habe ich die Tüte mit der Blume aus dem Thinlitsset  "Grüße voller Sonnenschein".
Und dann habe ich noch beim Einkaufen diese lustigen Lindt Smileys gefunden. Einfach genial um daraus eine Geburtstagskarte zu kreieren.
Aber seht selbst:





Donnerstag, 26. Mai 2016

Witch Watch Callenge No 18






Es ist mal wieder Challenge Zeit :-) Diesmal lautet das Thema:

"Tiere"

Ich wollte schon seit dem ersten Mal als ich die Strohhalmbox gesehen hatte, eine eigene nachmachen. Meine Anleitung habe ich bei Trashtortendesign (hier gibt es eine tolle Videoanleitung) gefunden. 
Die Box ist wirklich schnell zu machen und sieht richtig toll aus. Zusammen mit den "Zoobabies", die leider im neuen Katalog nicht mehr zu finden sein werden, eine süße Geschenkverpackung für ein kleines Mädchen. In anderen Farben natürlich auch für einen kleinen Jungen :-)





Und jetzt würde ich mich riesig freuen, wenn auch du uns einen Beitrag zum Thema "Tiere" zeigst.

Donnerstag, 31. März 2016

Witch Watch Challenge No 14






Wenn ich aus dem Fenster schaue, frage ich mich, wann der 

Frühling 

wirklich ankommt. Bei unserem Challengeblog ist zumindest das Thema angekommen :-)
Ich habe mir einen mini Kressegarten überlegt. Ich hatte mich schon letztes Jahr mit den 4er Eierkartons von Milka eingedeckt. Die gibt es nach Ostern immer recht günstig.
In den Eierkarton passen perfekt die plastikschnapsbecher. Diese habe ich mit einer bestempelten Papierbanderole umwickelt. In den Deckel habe ich die Kressesamen mit einem Pfeil Clip befestigt. 
Dann noch Watte in die Becher und eine Spritze zum Bewässern :-) 
Ist doch eine lustige Idee für ein Frühlingsmitbringsel.
Die Idee für das Hasenmotiv habe ich bei Becky gefunden.