Mittwoch, 25. Juni 2014

IN{K}SPIRATION Week - Tag 4




Heute sind nun also Ela und ich an der Reihe, euch unsere Projekte aus dem neuen Jahreskatalog zu zeigen.
Wir haben uns für euch zwei ganz unterschiedliche Minialben ausgedacht.
Und zu gewinnen gibt es diesmal auch etwas! Was? Durchhalten und weiter lesen :-)

Ich habe für euch ein Rezept-Minialbum gemacht. 


Die Hauptzutaten dafür: 


Designerpapier Schlaflied

Cardstock in Kandiszucker und Vanille Pur
Stempelset: Für Leib und Seele
Stempekissen in Kandiszucker
Envelope Punch Board
Karteireiter und Big Shot

Dann braucht ihr noch:

Papierschneider, Schere, Kleber, verschiedene Stanzen, 2 Buchringe und Eyelets

Das ganze geschickt mischen und heraus kommt so ein Album:





Die Innenseiten bestehen aus insgesamt 4 Umschlägen aus Cardstock in Kandiszucker, die ich mit dem Envelope Punch Board hergestellt habe. Diese habe ich an einer Seite aufgeschnitten, so dass man sie mit Cardstock in Vanille, der mit den Karteireitern "bearbeitet" wurde, füllen kann.  

Die Umschläge habe ich ganz unterschiedlich gestaltet:


                                    

                                    




Die Umschläge habe ich gefüllt mit insgesamt 3 Rezeptpapieren, die man mit Hilfe der Karteireiter herausziehen kann
         
     





Leider erkennt man die Rezeptkärtchen nicht so gut... Bei Interesse dürft ihr euch aber gerne bei mir melden und ich schicke sie euch als PDF zu.


Ich hoffe, dass euch mein Rezeptbüchlein gefällt :-)

Hier noch mal eine Übersicht:
     

Und weil du so schön durchgehalten hast und brav alles gelesen hast geht es nun zur Verlosung:
Da mir die Karteireiter so gut gefallen haben, sie unheimlich vielseitig anzuwenden sind und ich dir damit auch eine Freude machen möchte verlose ich die Karteireiter (von S.229 im neuen Stampin’ Up! Jahreskatalog)




Der Gewinn wird jedoch erst bei Gültigkeit des neuen Katalogs bestellt und verschickt.


Und so kannst du an der Verlosung teilnehmen:
  • 1 Los für einen Kommentar
  • 1 Los für’s Verlinken unsere INKSPIRATION Week (bitte nicht vom Challenge-Blog) in der Sidebar auf dem Blog (bitte im Kommentar angeben)
  • 1 Los für’s Schreiben eines Blogbeitrages über unsere IN{K}SPIRATION Week (bitte ebenfalls im Kommentar angeben)
In den Lostopf hüpfen könnt Ihr bis Donnerstag, 26. Juni 2014, 23.59 Uhr (also morgen kurz vor Mitternacht). 
Die Gewinner werden am Ende unserer Inkspiration Week bekannt gegeben
Ich freue mich auf eure Kommentare :-) und wenn ihr noch nicht bei Ela wart dann aber schnell, denn dort wartet auf euch ein tolles Minialbum und ein super Gewinn :-)

Sonntag, 22. Juni 2014

IN{K}SPIRATION Week zum neuen Jahreskatalog 2014/2015



Bald ist es soweit! Ab dem 1. Juli gilt der neue Jahreskatalog 2014/2015 von Stampin’ Up!
Wir Demonstratoren durften bereits einige der neuen Produkte ausprobieren und möchten euch diese gerne in unserer IN{K}SPIRATION Week vorstellen. 
Heute geht es los bei:  Annemarie und Marion

Danach geht es folgendermaßen weiter:

Montag 23.06.14: 
Heike und Tina
Dienstag 24.06.14:  
Mittwoch 25.06.14:  
Ela und Ich 
Donnerstag 26.06.14: 
Eva und Samia
Freitag 27.06.14: 
Miri und Petra
Samstag 28.06.14: 
Steffi und Bine
Sonntag 29.06.14: 
Yvonne und MiriHase und Kati

Donnerstag, 19. Juni 2014

mal was aus Holz

Wenn es die Zeit zulässt nehme ich so gerne an Wichtelaktionen teil.
Diesmal war das Thema "Garten".
Ein Kirschholzbrett bildet hier die Grundlage für einen Minikräutergarten.
Ich habe mir eine Schablone mit dem Wort "Kräutergarten" hergestellt, auf das Holzbrett gelegt und mit Acrylfarbe und Pinsel die Farbe aufgetupft. 
Dann hat mein Freund mir noch die Löcher für die Becher gebohrt (ist mir zu gefährlich :-) ) 
und fertig war....


                                              ...der Minikräutergarten


Und mein Blog hatte heute 3333 Besucher! Ich liebe Schnapszahlen - das muss Glück bringen :-)

Montag, 16. Juni 2014

mit ganz schön viel Verspätung...

... möchte ich euch dennoch zeigen, was wir bei meinem Workshop am 1.6. gemacht haben. Oh, ja ihr lest richtig... es ist wirklich schon etwas her :-)
Mittags um 14 Uhr haben sich 4 bastelfreudige Damen in meinem Garten getroffen, um hochmotiviert meine drei vorbereiteten Projekte zu werkeln.
Wir haben eine Gutscheinkarte, ein Minialbum und das Freundschaftslicht gebastelt.
Und irgendwie stand der Workshop ganz unter dem Motto: Abschied nehmen vom alten Katalog.


Angefangen haben wir mit der Gutscheinkarte. Das Grundgerüst der Karte ist Cardstock in Espresso, kombiniert mit Ozeanblau und Flüsterweiß. Leider waren die Fähnchen ein Geschenk während der Sale-a-Bration Zeit. Aber sie gefallen mir einfach zu gut, als dass ich sie jetzt nicht mehr nutzen würde :-)
Dafür wird es im neuen Katalog die Fähnchenstanze geben und ebenfalls supersüße passende Stempel dazu.
Leider gilt das gleiche auch für den "Herzlichen Glückwunsch" Stempel. Der wird im neuen Katalog (ab 1.7.) nicht mehr auftauchen... Sehr schade


Da es für diese, doch sehr individuelle Kartengröße keinen passenden Umschlag gibt, sind wir selbst tätig geworden und haben uns mit dem Envelope Punch Board unsere eigenen Umschläge gemacht.

Und weil dieses Envelope Punch Board so vielseitig ist, und ich das auch gerne meinen Gästen zeigen wollte, haben wir anschließend das Freundschaftslicht gewerkelt. Die Anleitung dazu habe ich *hier* gefunden. Sie ist zwar nicht auf deutsch aber man kommt trotzdem zurecht.
Für das Freunschaftslicht habe ich Cardstock in Savanne gewählt. Dekorieren durfte jede nach ihren eigenem Geschmack.


Das dritte und aufwändigste Projekt war das Minialbum. Es bietet Platz für ca. 12 Fotos.
Hier mal von Innen:


Hierfür haben wir 4 Umschläge in Savanne benutzt, die wie eine Ziehharmonika auf Cardstock in Vanille aufgeklebt wurden. In jedem Umschlag ist ein zurechtgeschnittener Cardstock in Vanille, den man herausziehen kann und ebenfalls mit Fotos gestalten kann.
Das Album ist aus der Spezialpappe gemacht. Die ist super stabil aber nicht zu dick und sieht einfach schicker aus als Graupappe.
Die Spezialpappe haben wir mit dem Hintergrundstempel En Français (den es leider leider auch nicht mehr geben wird) in Savanne bestempelt. Verschlossen wird das Album mit einem Streifen in Savanne der an den Enden mit der Stanze Gewellter Anhänger gestanzt wurde.
Leider habe ich vergessen, das Album von außen zu fotografieren, deshalb jetzt einfach mal die Gesamtübersicht aller Werke:





Es war ein super schöner Tag! 
Und vielen Dank für euer Durchhaltevermögen! Denn dank des tatsächlich unangekündigten Regens mussten wir erst einmal mit den ganzen Sachen in die Garage umziehen...